de uk

Mic Mute


Der aktive Mic Mute Fusstaster ist unsere Antwort auf Anfragen von Kunden, die die Idee der Optogate Geräte mögen, aber für deren Anwendung kein Optogate infrage kommt.


Der Mic Mute Fusstaster arbeitet mit Phantomspeisung und schaltet jede Art von Mikrofonen knackfrei ein - oder aus. Über einem internen Dipschalter kann der Fusstaster zwischen "Push To Talk" und "Mic On / Off" umgeschaltet werden. So ist das Gerät für alle denkbaren Anwendungen geeignet. Eine Status LED zeigt den Mutezustand an. Der Mic Mute Fusstaster eliminiert Nebengeräusche und verkleinert das Rückkopplungsrisiko. Die Sprachverständlichkeit wird erhöht aufgrund von weniger Kammfiltereffekten und Nebengeräuschen durch unbenutzte Mikrofone.

UVP 126,-

Abmessungen: 95mm Länge x 42mm Höhe x 62mm Breite
Anschlüsse: XLR 3-pin (1 = gnd, 2 = plus, 3 = minus)
Gehäuse: 2mm Stahl, schwarz pulverbeschichtet
Schaltgeräusche: Nicht messbar, keine Klangbeeinflussungen vom Mikrofon
Frequenzbereich: 0 Hz - 30kHz, - 3 dB bei 150 Ohm Mikrofonimpedanz
Rauschspannungsabstand: -114 dB / -122 dB, Mic on / off, 150 Ohm Mic.
Klirrfaktor: < 0,05 % bei 100mV eff. Aussteuerung
Schaltzeit Mikrofon an: < 0,2 Sekunden
Schaltzeit Mikrofon aus: ca. 1 Sekunde (andere Zeiten auf Anfrage möglich)
Absenkung bei "Mikro an": 0 dB
Absenkung bei "Mikro aus": 42 dB bei 150 Ohm Mikrofonimpedanz
Nutzbare Mikrofontypen: Alle symmetrischen Mikrofone(bis 10 mA Strombedarf bei Kondensatormikrofone)
Maximale Eingangsspannung: 3 dB (1,1V)
Temperaturbereich: 0 - 60 Grad Celsius
Strombedarf ca. 3.7 mA

Mic Mute